PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Noch ein Angsthase



claire fraser
29.02.2008, 17:52
Hallo, bin neu im Forum, wohl aber nicht neu bei Dr. Mehrstedt..
Hatte vor 2!!Jahren mein "Angstgespräch".
Damals haben wir auch über eine Vollnarkose gesprochen, Dr. Mehrstedt hat gesagt, das wäre kein Problem. Aber dann hat er etwas gesagt, das wirklich hängen geblieben ist und mich auch ein bißchen schmunzeln ließ: Er sagte: "Aber: dann denkt die Angst, sie hat Glück gehabt..."
Naja, das ist jetzt zwei Jahre her. Und ich habe solange gebraucht, um mich endlich aufzuraffen!! Doch die Entscheidung mußte ich treffen. (mein Freund ist nämlich auch in Behandlung, und hat immer erzählt, das es gar nicht weh tut...)

Ist ja auch alles schön und gut, aber jeder muß seine eigenen Erfahrungen machen.

Ich kann nur sagen, ich bin sehr froh, das ich es endlich geschafft habe. Zwar ist mir immer übel, aber ich bin auch ein bißchen stolz auf mich.
Ich habe aber ein bißchen Angst, das die "doofe" Angst wieder so doll zuschlagen könnte, das ich wieder kneife...
Aber bis jetzt halte ich mich wacker und bin noch fest entschlossen!!

Liebe Grüße an alle "Angsthasis", die eigentlich ja gar keine sind. Denn wir können ja nichts dafür.