PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfach mal DANKE sagen..



lanny
05.06.2007, 23:05
Für mich, die den ersten Schritt nach vielen Enttäuschungen wieder wagen will, ist dein Kommentar ein zusätzlicher Ansporn ihn auch zu tun. Denn wie wohl bei vielen Angsthasen liegt immer im Hinterkopf der Gedanke Ausweichmöglichkeiten zu suchen um doch nicht zum ZA gehen zu müssen.
Du bestätigts das was mir schon von mehreen Seiten berichtet wurde .
Das gibt zusätzlich Vertrauen und stärkt die Hoffnung es auch einmal zu schaffen.

Danke.
Gruß
lanny



Bearbeitet von - lanny am 06/06/2007 00:06:44

Gast
14.09.2007, 20:30
So ich finde es ist mal Zeit Danke zu sagen;).Ich war 12 Jahre nicht beim Zahnarzt und jetzt bin bin ich schon zwei mal zur Nachkontrolle bzw.halb-Jahres Untersuchungen ...und kein Loch;)!!!Und wer hat mir geholfen mein Leben mal nicht nur an Zähne denken zu lassen??natürlich Dr.Mehrstedt.Danke;)
Und an alle die noch darüber nachdenken,ob sie es wagen sollen....macht es!.

Auchich
14.09.2007, 20:30
Auchich sag schonmal danke, nachdem ich hier eine Weile gelesen habe kann ich schon wieder venünftig Luft holen. Bin seit Tagen in ZA Behandlung, netter Arzt, die Ruhe in Person, sanft aber irgendwie nicht in der Lage mir ein schmerzfreies Wochenende zu verschaffen. Behandlung tat auch wieder weh.. was solls, für meine Ruinen kann er ja auch nicht.

Meine Patientenkarriere ist in etwa ein bischen aus jeder der hiesigen Mitglieder...

Aber nun änder ich wasden Zahnarzt.

Danke