PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hin und her



lanny
22.05.2007, 20:54
Wie ich vermutet hatte , mein Hin und Her scheint wohl ausser Norm zu sein.
Auch egal, ich werde hingehen...

herzi
23.05.2007, 08:30
Hi Lanny,

dein Hin und Her ist normal. Das geht sicher vielen Angstpatienten so. Auch mir. Als ich den Termin fürs Erstgespräch gemacht hatte, viel mir eine große Last von der Seele. Als der Termin immer näher rückte, kroch die Angst hoch, Zweifel keimten auf. Selbst vor der Praxistür hatte ich Angst, obwohl ich wusste, dass es nur ein Gespräch geben wird.

Ich drück dir die Daumen für deinen Termin und wünsche Dir viel Kraft, es durchzuziehen.

Zirkon
26.05.2007, 07:35
Hallo Lanny!

Ich war auch in der gleichen Situation und habe es geschafft! Du bist bei Dr. Mehrstedt und sein Team in den besten Händen!

Gruß RALF

PS: Mail mir doch mal.....
pratice@gmx.de

lanny
26.05.2007, 07:35
Ich habe einmal eine Frage.
Ging es jemanden auch so wie mir?
So wie es aussieht bekomme ich einen Termin für das erste Gespräch.
Einerseits bin ich froh darüber, anderseits möchte ich am liebsten nichst damit zutun haben.
Dieses Hin und Her macht mir ganz schön zu schaffen.
Noch behält das Ja zu meinem entschlossenen Weg Oberhand, doch wie lange noch?
Vielleich könnte jemand berichten wie es ihm dabei erging denn immer wieder kann man feststellen das man so allein auf der Welt mit seinen Problemen nicht ist, wie man dachte. Veilleicht auch in meinem Fall. Dank im Voraus,
lanny