Dr Michael Brune, der uns manchmal mit unseren Patienten hilft, arbeitet sonst hauptberuflich mit traumatisierten Flüchtlingen. In dieser Arbeit hat er unter anderem auch für Ärzte Ohne Grenzen und das Rote Kreutz gearbeitet, und vielen teilen der Welt besucht. Nun ist Dr Brune im Vorstand vom IRCT (International Rehabilitation Council for Torture Victims) gewählt worden. Im Bild ist Dr Brune der Dritte von rechts. Den Text gibt es leider nur auf Englisch:

http://irct.org/media-and-resources/...ws/article/896