+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Von einer Patientin

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    317
    Renate Soldan

    Hallo Ihr beiden Patienten/in und alle anderen Betroffenen! Ich kann es nicht lassen und muß mich einfach Euren Berichten anschließen. Dr. Mehrstedt ist einer der wenigen, der hält was er versprechen kann. Bei ihm könnte auf dem Hemd/ Pullover stehen: Wo ZA-angstspezialist draufsteht ist auch einer drin!!! Herzliche Grüße an Mats und Team von Renate.


  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    317
    einem Patienten

    HALLO ZUSAMMEN!

    Diesen Bericht kann ich als Patient von Dr. Mehrstedt voll und ganz zustimmen!

    Ich fahre rund 800 km (Hin- und Rückfahrt) zu Ihm und bin voll begeistert!

    Am Montag und am Dienstag habe ich jeweils wieder einen Termin; mit der großen Hoffnung, daß wieder alles SCHMERZFREI abläuft!

    Herzliche Grüße nach Hamburg!!!!

    Ein Patient :-)))))



  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    317
    Hi da draussen, wollt einfach mal meine Erfahrung schildern beim Besuch des Traumzahnarztes :-)

    Was absolut auffällig war, ist die wahnsinnige Liebenswürdigkeit des Teams! Klar gibt es viele nette Helferinnen, aber die Mädels sind schon super nett,sie gucken Dir immer direkt ins die Augen, kein lasches ..ach ja guten Morgen Frau .. sodaß sich schon einmal ein kleines Gefühl von Sicherheit einschleichen kann :-) Was mir noch aufgefallen ist, die Offenheit der Räumlichkeiten, sodaß ein Gefühl von unangenehmer Enge nicht entstehen kann. Etwas unangenehmer Nebeneffekt: Man hört natürlich auch den Einsatz des Bohrers gut :-( Aber damit läßt sich auf jeden Fall leben. Die Behandlungen werden so kurz gehalten wie wahrscheinlich nur irgendgeht.. also z.B. kein ewiges ausbohren des kariösen Zahnes um danach noch mindestens 10 Minuten in den Wurzelkanälen rumzupuhlen und vielleicht dann den Zahn noch aufwendig zu füllen.. egro kein Stundenlanges Mäulchen aufhalten. Es wird alles versucht, daß die Behandlung schmerzfrei abläuft, was auch so ist. Das ändert sicherlich nicht bei allen Leuten schon das Gefühl von Panik :-( Du wirst keine Minute in den Behandlungsräumen allein gelassen, was ich am Anfang als peinlich empfunden habe.. so nach dem Motto: die Psychos können wir hier nicht allein lassen, damit sie sich nicht mit dem Absaugeschlauch strangulieren *g* Nein, aber dieses Gefühl blieb dennoch... da man so vorsichtig und ruhig mit einem umgeht, relativ wenig in der Praxis gesprochen wird, da entstand bei mir persönlich so das Gefühl von.. oh gott wie peinlich.. Aber man gewöhnt sich an die stille Fürsorge :-) Der Doc des Zahnes strahlt eine starke Gelassenheit aus, die wenn man son Oberpsycho ist, auch als .. wie will ich es mal nennen..hmmm als Gleichgüligkeit empfinden kann.. aber nicht falsch verstehen.. die Ruhe ist ansteckend .. so nach dem Motto, na wenn der Herr der Zähne sooo ruhig bleibt, dann wirds wohl auch nicht schlimm werden *g* Das schönste an der ganzen Sache ist allerdings, daß man darum weiß, daß das ganze Team sich wirklich bewußt ist, was Ängste sind und Du somit nicht so schnell das Gefühl von: Ich muß das alles ertragen, bekommst. Irgendwann ´denkst Du Dir: Hey, wenn's jetzt grad nicht mehr geht, sag ich einfach: Schluß ! Rennst vielleicht vier mal um den Block und schöpfst neuen Mut.. Keiner würde zu Dir sagen: Was 'n jetzt los, kannst Du Dich nicht mal zusammenreissen, es gibt doch schlimmeres.. Und allein durch dieses Gefühl, verliert man schnell die große Angst. Denn ich glaube, hier liegt das größte Übel bei Phobikern.. die Situation ertragen zu müssen.. An dem ist aber nicht !!!!! Wouw ein langer Bericht..aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen :-)

    viele Grüße aus dem Norden von Mrs. Panik



  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    317
    Jan

    Finde den Text einer Patienten einfach klasse, er stimmt einfach Hinten und Vorne!!! Meine Behandlung beim Doc ist abgeschlossen, und es wahr wohl eine der besten Entscheidungen in meinem Leben den weiten Weg in kauf zu nehmen! Wünsche allen hier viel Mut weiterhin... jan


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein