PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mundgesundheitsbezogene Lebensqualität



Mehrstedt
13.09.2016, 10:41
Der Zusammenhang zwischen Zahnbehandlungsängsten und mangelnder Lebensqualität (Mundgesundheitsbezogene Lebensqualität) hatten wir schon 2007 mit dem Fragebogen OHIP-14 nachgewiesen. Patienten mit Zahnbehandlungsängsten zeigten damals einen erheblich schlechteren Lebensqualität als alle anderen untersuchten Patientengruppen. Die gute Nachricht, die noch nicht veröffentlicht ist, ist, dass die Lebensqualität sich bei einer Therapie der Zahnbehandlungsangst (und der Zähne) sich recht schnell erheblich verbessert. Wir hoffen, diese Ergebnisse vielleicht im nächsten Jahr zusammengestellt zu haben.

http://www3.idz-koeln.de/idzpubl3.nsf/7e45a819c635ced4c125733700365704/8b49284aa39a88cbc12573320041f5dd/$FILE/IDZ_Info_0107.pdf