PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vollnarkose



Hallihallo
17.02.2013, 23:24
Ich habe mich vor ca 8-9 Jahren von Herrn Dr. Mehrstedt unter Vollnarkose behandeln lassen.
Leider bin ich anschließend nicht weiter regelmäßig zum Zahnarzt gegangen :-(
In den letzten Wochen überlegte ich bereits, das ich mich sehr gerne nochmal bei Dr. Mehrstedt unter Vollnarkose behandeln lassen würde.
Doch jetzt habe ich seit 4 Tagen unerträgliche Zahnschmerzen!!
Wie schnell lässt sich eine Vollnarkose organisieren??

Mehrstedt
18.02.2013, 03:01
Das ist das Problem bei Vollnarkosen; dass die Angst nicht besser wird. Sinnvoller ist es, die Angst dauerhaft abzubauen. Dann braucht man auch nicht Zahnschmerzen zu erleben. Dies haben wir sicherlich damals auch besprochen.
Wir haben am Freitag Vollnarkosen, sind aber schon seit langem ausgebucht. Die Papierarbeit für eine Vollnarkose braucht auch Zeit. Heutzutage gibt es zwar viele Zahnärzte, die gegen Privatrechnung wohl einiges zaubern können, aber so läuft es nicht bei uns.
Am besten Sie melden sich so bald wie möglich bei meiner Helferin, dann werden wir prüfen, was wir für Sie tun können....

Mats Mehrstedt